G-Priv 4 Akkuträger 230W BoxMod - SMOK
Konfiguration

Artikelnummer: 52947

Kategorie: SMOK

Farbe

momentan nicht verfügbar
69,95 €

inkl. 19% USt. , versandfreie Lieferung (Alterssichtprüfung)

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.


DER G-Priv 4 AKKUTRÄGER VON SMOK

Der G-Priv 4 von SMOK ist ein Akkuträger für E-Zigaretten mit einer Ausgangsleistung von bis zu 230 Watt. Betrieben werden kann der Mod leistungsgeregelt im VW-Modus oder temperaturgesteuert im Modus TC/TCR. Die My Mode-Oberfläche ermöglicht es Ihnen zudem, bis zu 4 individuelle Betriebsprofile zu hinterlegen. Gesteuert wird der SMOK G-Priv 4 über ein Touchscreen in Kombination mit der Feuertaste. Dank des übersichtlichen 2,0” Farbdisplays behalten Sie die aktuellen betrieblichen Einstellungen Ihres Akkuträgers zu jeder Zeit im Blick. Für die Inbetriebnahme des Mods werden zwei wechselbare, hochstromfeste 18650er Akkuzellen benötigt. Bitte beachten Sie, dass diese nicht Bestandteil des Lieferumfangs sind, optional jedoch in unserem Shop erworben werden können. Die genormte 510er Aufnahme des G-Priv 4 ermöglicht es Ihnen, den Akkuträger mit beinahe allen handelsüblichen Clearomizern zu kombinieren; zum Beispiel mit dem Smok TFV18 Mini Clearomizer.

  

G-PRIV 4 AKKUTRÄGER

  • Ausgabemodi: VW | TC (Ni, Ti, SS) | TCR | MYMODE
  • Ausgangsspannung: 0,5 – 8,2 Volt
  • Ausgangsleistung: 5 – 230 Watt
  • Temperaturbereich: 100 °C – 315 °C | 200°F bis 600°F
  • Widerstandsbereich: 0,1 – 2,5 Ohm im VW-Modus | 0,05­ bis 2 Ohm im TC-Modus
  • Ladestrom: DC 5V/2A
  • Maße: 90 mm x 50,8 mm x 29 mm
  • Gewindetyp: 510
  • 2,0” HD Farbdisplay
  • Touchscreen-Bedienung
  • Chip: IQ-M
  • UCB-C Anschluss
Lieferumfang
  • 1x G-PRIV 4 Akkuträger
  • 1x Type-C-USB-Kabel
  • 1x Bedienungsanleitung

18650er Akkuzelle(n) nicht im Lieferumfang enthalten!

DER SMOK G-Priv 4 AKKUTRÄGER MIT EINER AUSGANGSLEISTUNG VON BIS ZU 230 WATT

Für den leistungsgeregelten Betrieb des G-Priv 4 aus dem Hause SMOK bestimmen Sie im Variable Wattage-Modus (VW), mit welcher Ausgangsleistung Ihre E-Zigarette arbeitet. Das zur Verfügung stehende Leistungsspektrum liegt zwischen 5 und 230 Watt. Zusätzlich haben Sie die Möglichkeit, die Intensität der Vorheizleistung in den vier Stufen Soft | Norm | Hard und Max anzupassen. Möchten Sie Ihr Gerät temperaturgesteuert nutzen, so legen Sie im Temperature Control-Modus (TC) innerhalb einer Range von 100 bis 315 °C fest, bis zu welcher Temperatur die Wicklung des Verdampferkopfes maximal erhitzt werden soll. Unterstützt werden Coils aus Nickel, Titan und Edelstahl. Der TCR-Modus erlaubt es Ihnen zudem, den Temperaturkoeffizienten des Widerstandes für Spulen aus anderen Materialien zu hinterlegen. In einer Spanne von 10 bis 230 Watt definieren Sie in den temperaturgesteuerten Modi, mit welcher Leistung der Mod zu feuern beginnt. Der SMOK G-Priv 4 unterstützt das schnelle, optimierte Laden dank USB-Type C.

Kontaktdaten

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.