Nord Kit Podsystem Starter-Set 1100mAh 3ml - SMOK
Konfiguration

Artikelnummer: 51372

Kategorie: SMOK

Farbe

momentan nicht verfügbar
26,90 €

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand (Alterssichtprüfung)

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.


Mit einer üppigen Akku Kapazität von 1100 mAh und einem großen 3 ml Tank bietet sich das Smok Nord Kit sowohl als Einsteiger Gerät, als auch als hochwertiges Pod System für Unterwegs an. Es hat ein ansprechendes Design mit sanft abgerundeten Kanten und verschwindet, dank des niedrigen Gewichts, bei Bedarf auch schnell mal unauffällig in der Hemdtasche.

Das flache Mundstück des Nord Pods geht über die komplette Breite des Tanks und bietet somit ein sehr angenehmes Lippengefühl.

Die einfache und intuitive Bedienung des Smok Nord Pod Systems ist auch für Anfänger selbsterklärend und erfordert kaum Vorkenntnisse. Durch die mehrfarbige LED hat man zudem jederzeit die Restkapazität des Akkus im Blick.

Besonders positiv hervorzuheben ist die Möglichkeit verbrauchte Verdampferköpfe einfach austauschen zu können. Man muss also nicht ständig den kompletten Pod ersetzen. Dabei stehen sowohl ein Nord 0.6 Ohm Coil mit Mesh-Technologie, sowie ein Nord Keramik MTL Coil mit 1.4 Ohm zur Verfügung.

Das Smok Nord Kit ist ein hochwertiges POD System, das sich gleichermaßen an Einsteiger als auch an anspruchsvolle Dampfer wendet.

Daten
• 10 bis 15 Watt Ausgangsleistung
• Ausgangsleistung von 3.3 Volt bis 4.2 Volt
• Ausgangsmodi: Bypass
• Integrierter Akku mit 1100 mAh
• integriertes Drip Tip
• Side Fill: Einfaches Befüllen des Pods von der Seite

Inhalt
1 x Smok Nord Akkuträger
1 x Smok Nord Pod Tank
1 x Smok Nord Mesh Coil Verdampferkopf 0.6 Ohm
1 x Smok Nord Regular Coil Verdampferkopf 1.4 Ohm
1 x Micro USB Kabel
1 x Bedienungsanleitung

Maße
Länge: 94.00 mm
Breite: 30.00 mm
Tiefe: 18.80 mm

Füllvolumen
3.0 ml

Kontaktdaten

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.

Wollen Sie tolle Aktionen per Pushnachricht erhalten?
Bitte folgen Sie folgenden Anweisungen um Benachrichtungen zu aktivieren: