RX Gen3 Starter Set mit Gnome 4ml 300W - Wismec / Steamax
Konfiguration

Artikelnummer: 18472

EAN: 4313042905889

Kategorie: Wismec


momentan nicht verfügbar
79,95 €

inkl. 19% USt. , versandfreie Lieferung

UVP des Herstellers: 89,95 €
(Sie sparen 11.12%, also 10,00 €)


  • Farbe hier: Brushed Stainless (wie abgebildet)
  •  
  • Wismec bringt nun die 3. Generation des beliebten Reuleaux Kit auf den Markt. Das neue Kit ist leichter, kleiner und für eine bessere Handhabung ergonomischer aufgebaut. Das Design des Mod wurde überarbeitet und wirkt im Gesamten moderner. Es bietet mit dem 1,3 Zoll Display zudem eine bessere Übersicht, als seine Vorgänger.
  • Betrieben mit 3 x 18650er Akkus erreicht der RXGEN3 Mod eine Ausgangsleistung bis 300 Watt und kann im VW, TC-Ni, TC-Ti, TC-SS, TCR Modus verwendet werden. Der Temperaturbereich liegt bei 100-315°C bzw. 200-600°F.
  • Zum Kit gehört der neue Gnome Tank, welcher 4 ml fasst und mit neuen innovativen Coils bestückt wird. Wismec denkt wieder einmal weiter und baut, wie gewohnt, benutzerfreundlich. Der Verdampfer lässt sich kinderleicht in alle Einzelteile zerlegen und reinigen. Im Standartlieferumfang befinden sich zwei verschiedene DripTips. Er wird bequem von oben befüllt.
  • Technische Daten RXGEN3 Mod Größe: 39,3 x 48,8 x 113,7 mm Gewicht: 197,7 g Anschluss: 510 Gewinde Akkus: 3 x 18650er Modis: VW, TC-Ni, TC-Ti, TC-SS, TCR Ausgangswattleistung: 1 Watt - 300 Watt Widerstandsbereich: 0,1 Ohm - 3,5 Ohm VW-Modus 0,05 Ohm - 1,5 Ohm im TC-Modi Temperaturbereich: 100-315ºC (200-600ºF) Maximaler Ladestrom: 2A Maximaler Ausgangsstrom: 50A Ausgangsspannungsbereich: 0,5-9V Technische Daten Durchmesser: Länge: Füllmenge: 4 ml Material: Anschluss: 510er 510er DripTip Befüllung
  • Lieferumfang 1 x Reuleaux RX GEN3 1 x Gnome Tank 1 x WM02 Dual 0,15ohm Coil 1 x WM03 Dreifach 0,2ohm Coil 1 x QC USB-Kabel 2 x Benutzerhandbuch 2 x Warnkarte Ersatzteile
Kontaktdaten

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.

Wollen Sie tolle Aktionen per Pushnachricht erhalten?
Bitte folgen Sie folgenden Anweisungen um Benachrichtungen zu aktivieren: