Solus Podsystem Starter-Set 3ml 700mAh - SMOK
Konfiguration

Artikelnummer: 52356

Kategorie: SMOK

Farbe

momentan nicht verfügbar
14,95 €

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand (Alterssichtprüfung)

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.


Smok's neue E-Zigarette mit Pod-System - Solus

Die neue Solus E-Zigarette der Marke Smok kommt mit einem fest verbauten Akku, welcher eine Kapzität von 700mAh mit sich bringt. Dampfen können Sie mit der Solus im VW-Modus in einer Range zwischen 4 und 16 Watt. Da Smok hier auf Feuertasten oder Einstelltasten verzichtet hat, reguliert sich die Ausgangsleistung entsprechend des Akkustands. Falls der Akku leer ist, wird Ihnen das durch eine LED-Leuchte angezeigt. Der Widerstandsbereich der Solus E-Zigarette liegt zwischen 0,8 und 3 Ohm. Um die E-Zigarette bei Bedarf mit neuer Energie versorgen können, müssen Sie diese mit einem USB-Ladekabel laden. Bedenken Sie aber, dass sich besagtes USB Kabel nicht im Lieferumfang befindet und separat erworben werden muss. Des Weiteren befindet sich ein passender Solus Pod mit fest verbautem Head im Lieferumfang. Es gibt also keine Gründe, warum Sie nicht direkt mit dem Dampfen anfangen können.
 

Solus E-Zigarette:
  • Dampfmodus: VW
  • Ausgangsleistung: 4 - 16 Watt
  • Kapazität: 700 mAh
  • Ausgangsspannung: 3,0 – 3,6 Volt
  • Widerstandsbereich: 0,8 - 3 Ohm
  • Zugautomatik
  • Tankvolumen: 3 ml
  • Side Filling-System
  • MTL | Mundinhalation
  • Widerstand: 0,9 Ohm
  • Maße: 100 x 21,5 x 13 mm
Lieferumfang
  • 1x Solus Akku
  • 1x Solus Pod mit 0,9 Ohm Mesh Head
  • 1x Bedienungsanleitung

Einsteigerfreundliche Solus E-Zigarette von Smok

Aus dem Hause Smok kommt das Solus E-Zigaretten Set, welches ein geeignetes Einstiegsgerät für Ein- bzw. Umsteiger darstellt oder auch für jene, die das MTL-Dampfen bevorzugen. Der Solus Pod hat einen fest verbauten Mesh-Head mit 0,9 Ohm. Das Tankvolumen vom Pod beträgt 3ml. Das von Ihnen bevorzugte Liquid kann via Side-Filling in den Pod gefüllt werden. Bitte beachten Sie, dass der Pod zu den Verschleißteilen der E-Zigarette gehört. Um einer negativen Dampf- und/oder Geschmacksentwicklung präventiv vorzubeugen, sollte dieser in regelmäßigen Abständen gegen ein neues ausgetauscht werden.
 

Dampfen mit Zugautomatik

Die Solus E-Zigarette hat, wie bereits erwähnt, keine Feuertaste oder Einstelltaste. Dafür hat Smok hier aber eine Zugautomatik verbaut. Sie müssen also einfach an der E-Zigarette ziehen um dampfen zu können. Zudem dampfen Sie mit dem fest verbauten 0,9 Ohm Mesh-Head im moderaten Bereich (MTL) von Mund zu Lunge. Außerdem befindet sich an der Unterseite des Pods ein Luftschlitz, was die Funktion einer Airflow übernimmt.
Kontaktdaten

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.